Skipping Hearts Drucken

Zum dritten Mal nahm unsere Schule in diesem Jahr am Projekt SKIPPING HEARTS teil. In der Turnhalle durfte eine Klasse einen "Workshop" besuchen und viele Übungen am Springseil kennenlernen und ausprobieren. Schnell erkannten die Kinder: Seilhüpfen macht viel viel Freude und eigentlich kann es auch jedes Kind. Nach eifrigem Ausprobieren konnten sie schließlich wahre Kunstsprünge und zeigten dies dann voller Stolz auch den anderen Klassen.

Am Ende des Projektstages durfen schließlich alle Kinder ran: Sie hüpften und sprangen durch die Turnhalle und nutzen die Gelegenheit, auch Seile zu kaufen. Der Erlös kommt der "Deutschen Herzstiftung" zugute.

 

 

Bildergalerie »