Junginger Wasserhochbehälter PDF Drucken E-Mail

Am Donnerstag, den 27. März, haben wir, die Klasse 4 der Grundschule Jungingen, den Wasserhochbehälter in Jungingen angeschaut.

Zunächst zeigte uns Herr Ritter vom Bauhof den alten Wasserhochbehälter. Dieser wurde 1905 erbaut und hat einen Rauminhalt von 200 000 Litern.

Danach schauten wir uns den neuen Wasserhochbehälter an. Dieser ist in zwei Kammern aufgeteilt und hat ein Fassungsvermögen von insgesamt 800 000 Litern. Der Wasserhochbehälter dient zur Wasserversorgung der Gemeinde Jungingen.

Am Schluss der Besichtigung durften wir noch ein Glas frisches Leitungswasser direkt aus der großen Wasserleitung trinken. Das Wasser schmeckte sehr lecker.

Von Melina Pfeilmayer und Lukas Berger

Gruppenfoto

Bildergalerie »