speed4 PDF Drucken E-Mail

Unter dem Motto „Wir bewegen Kinder“ besuchte uns im Herbst des Schuljahres 2013/14 die „speed4“-Organisation.

Im Rahmen des Sportunterrichts absolvierten alle Kinder - unter Anleitung zweier Mitarbeiter der Organisation - einen computergestützten Laufparcours. Dabei ging es im Sprint und Slalomlauf um Reaktionsfähigkeit, Schnelligkeit und Wendigkeit.

Mehrere unserer Kinder nutzen wenige Tage später die Möglichkeit, in Mössingen an einem zusätzlichen Finallauf teilzunehmen. Zwei Mädchen der Klasse 2 berichten über diesen Finallauf:

Jana Sommer: Ich habe beim speed4 mitgemacht und den 3. Platz gemacht. Es war in Mössingen. Dafür habe ich den Pokal bekommen.

Lina Riegert: Es war schön in Mössingen. Ich habe meine Freundin Jana getroffen. Wir haben trainiert. Dann kam der Lauf und ich war super. Danach haben wir Pommes gegessen und Fanta getrunken. Dann sind wir noch ein Stück gelaufen bis zum Auto. Davor waren wir auf der großen Wiese und dann sind wir gefahren und ich und mein Bruder waren noch ein bisschen draußen.

 

Wir bewegen Kinder

Bildergalerie »